Ein Portal von finanzen.de

News

Kaufen statt mieten: Eigener Wohnraum zahlt sich aus

Eine aktuelle Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) stellt für das Jahr 2014 fest, dass es in fast allen deutschen Städten günstiger ist, Wohnraum zu kaufen als zu mieten. Das gilt selbst für Großstädte, in denen die Immobilienpreise in den letzten Jahren stark gestiegen sind. Grund dafür sind die niedrigen Kreditzinsen für den Haus- und Wohnungskauf. Mehr lesen »

Guter Tag für Mieter: Mietpreisbremse und Bestellerprinzip kommen

Die schwarz-rote Koalition ist sich einig: Es ist ein „guter Tag für Mieterinnen und Mieter.“ Denn am 5. März hat der Bundestag der Mietpreisbremse und dem Bestellerprinzip zugestimmt. Politiker der CDU/CSU und der SPD betonten im Parlament, welche Verbesserungen das Mietrechtsnovellierungsgesetz bietet. Die Opposition hingegen sieht im neuen Gesetz viele Schwächen. Mehr lesen »

Steuerliche Förderung für Gebäudesanierung gekippt

Eigentlich hätten Eigenheimbesitzer künftig rückwirkend ab Januar bis zu 25 Prozent ihrer Kosten für die Gebäudefinanzierung steuerlich geltend machen können. Doch nun wurde der Steuerbonus, auf den sich Bund und Länder bereits geeinigt hatten, vom Koalitionsausschuss gekippt. Vor allem die CSU wollte den Vorschlag nicht mitverantworten. Mehr lesen »

Immobilienfinanzierung ist 2015 erschwinglicher denn je

Hauskaufinteressierte können die aktuellen Niedrigzinsen für sich nutzen. Denn die Zinsen auf Rekordtief machen den Immobilienkauf derzeit so erschwinglich wie nie. Diese Lage spiegelt sich auch im Erschwinglichkeitsindex des Immobilienverbands Deutschland (IVD) wider. Der Index erreicht im Jahr 2015 mit der Kennzahl 139 das beste Ergebnis, das es je gab. Mehr lesen »

Bausparkassen Test 2015: Nur 3 Anbieter überzeugen

In der aktuellen Ausgabe der Finanztest (2/2015) wurden 20 Bausparkassen genau geprüft. Dabei haben die Tester vor allem auf das Preis-Leistungs-Verhältnis und eine hochwertige Beratung geachtet. Das erschreckende Urteil: Vier Bausparkassen haben den Test nicht bestanden. Neben diesen gab es jedoch drei Anbieter, welche die Experten der Stiftung Warentest überzeugen konnten. Mehr lesen »

Immobilienbesitzer aufgepasst: Das ist neu in 2015

Wer ein Haus besitzt oder im Jahr 2015 eine Immobilie kaufen oder bauen möchte, muss sich mit einigen Neuerungen vertraut machen. So steigt mancherorts die Grunderwerbssteuer, alte Heizkessel werden unzulässig und Dachräume müssen besser gedämmt werden. Die wichtigsten Änderungen im Überblick. Mehr lesen »

Die besten Baufinanzierer für 2015: Neue Testsieger gekürt

Im Baufinanzierung Test 2015 hat Stiftung Warentest aktuell die besten Anbieter von Immobilienkrediten untersucht. Die Zeichen für den Hauskauf stehen gut, denn zahlreiche Angebote bekamen ausgezeichnete Bewertungen. Außerdem erhalten Interessierte fünf wichtige Hinweise an die Hand, die bei der Aufnahme eines Immobilienkredits beachtet werden sollten. Mehr lesen »

Kündigung von Altverträgen: Bafin unterstützt Bausparkassen

Die Finanzaufsicht Bafin setzt sich aktuell dafür ein, dass Bausparkassen alte Verträge mit guten Konditionen kündigen. Die Altverträge haben im Vergleich zu den aktuellen Niedrigzinsen enorm hohe Garantiezinssätze von beispielsweise 3,5 Prozent. Da den Bausparkassen eine finanzielle Schieflage droht, sollen nun die Altverträge leichter gekündigt werden können. Mehr lesen »

Urteil zu Kreditbearbeitungsgebühren betrifft auch Baufinanzierung

Wer unrechtmäßig erhobene Kreditbearbeitungsgebühren zurückfordern will, muss sich beeilen. Denn die Frist läuft für Kredite zwischen 2005 und 2011 am 31. Dezember dieses Jahres aus. Was viele Verbraucher nicht wissen: Nicht nur die sogenannten Konsumentenkredite sind von den Bearbeitungsgebühren betroffen. Auch wer in dem entsprechenden Zeitraum eine Baufinanzierung abgeschlossen hat, sollte genau auf das Kleingedruckte im Vertrag schauen. Mehr lesen »

Immobilienkauf durch Zwangsversteigerung: Fallstricke beachten

Es gibt sehr unterschiedliche Wege in die eigenen vier Wände. Während manche Menschen das eigene Haus selbst planen und bauen möchten, ziehen andere den Kauf einer Immobilie vor. Letztere können dabei mitunter viel Geld sparen, wenn sie sich für eine Haus oder eine Wohnung aus einer Zwangsversteigerung entscheiden. Doch sollte man sich von einem günstigen Preis nicht blenden lassen. Mehr lesen »