Ein Portal von finanzen.de

Warning: Use of undefined constant TS_DOMAIN - assumed 'TS_DOMAIN' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/370464_10997/webseiten/immokredit24.info/www/wordpress/wp-content/themes/sahifachild/single.php on line 4
News »

EZB senkt Leitzins erneut: Baufinanzierung jetzt noch günstiger?

Mit ihrem Schritt, den Leitzins auf 0,15 Prozent abzusenken, hat die Europäische Zentralbank (EZB) aktuell eine historische Entscheidung getroffen. Mehr noch: Künftig müssen die Banken sogar Strafzinsen zahlen, wenn sie Geld bei der EZB einlagern. Während diese Entwicklungen für Sparer sehr negativ sind, dürften sich die Personen freuen, die ein Eigenheim planen. Denn die Baufinanzierung könnte nun noch günstiger werden.

Entscheidung der EZB stößt auch auf Kritik

Die Entscheidung der EZB, den Leitzins auf ein historisch niedriges Niveau zu senken, sorgt für große Kritik. Viele Experten meinen, mit diesem Schritt könne die Wirtschaft im Euro-Raum nicht angekurbelt werden. Stattdessen belasten die niedrigen Zinsen die Sparer nun noch mehr. Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands, wirft der Europäischen Zentralbank sogar vor, die Bürger schrittweise zu enteignen. Schon jetzt können die Zinsen klassischer Geldanlagen wie Sparbuch und Tagesgeld die Inflation kaum ausgleichen.

EZB Leitzinssenkung: Schlecht für Altersvorsorge, Gut für Baufinanzierung

Doch was für Sparer vom großen Nachteil ist, birgt Chancen für künftige Hausbesitzer. Zwar hat der EZB-Leitzins keinen direkten Einfluss auf die Bauzinsen. Doch indirekt wirkt sich die Leitzinssenkung auf die Baufinanzierung aus. Schon in den letzten Monaten und Wochen konnten sich Menschen für ihre Immobilienfinanzierung so günstig wie selten zuvor Geld leihen. Jetzt ist davon auszugehen, dass die Baudarlehen noch günstiger werden. Wer plant, einen Kredit für seine Baufinanzierung aufzunehmen, sollte sich daher mitunter noch einige Tage gedulden und die Entwicklungen der Bauzinsen beobachten.

Entwicklung der Bauzinsen: Vorsicht beim Krediten mit langer Laufzeit

Künftige Eigenheimbesitzer können zudem die Zinsen für ihr Darlehen senken, indem sie ihre Baufinanzierung mit möglichst viel Eigenkapital angehen. Je geringer der Betrag ist, den sich Kreditnehmer für die Erfüllung ihres Traumes von den eigenen vier Wänden bei der Bank leihen, desto günstiger sind die Konditionen. Doch Vorsicht: Besonders bei Krediten mit langen Laufzeiten sollten Darlehensnehmer nicht vergessen, dass die Zinsen in der Zwischenzeit wieder steigen können. Eine Anschlussfinanzierung könnte dann aufgrund des höheren Zinsniveaus teuer werden.

Interessierte sollten ihre Baufinanzierung daher nicht überstürzt angehen, auch wenn die Bauzinsen derzeit dazu einladen. Stattdessen gilt es, das Projekt Eigenheim gut zu überlegen und vor allem für Jahre im Voraus zu planen.

 

ZDF: EZB plant Leitzinssenkung
EZB: EZB führt Negativzinssatz für die Einlagefazilität ein

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*