Ein Portal von finanzen.de

August 2013

Beliebt bei Anlegern: Feriendomizile in deutschen Urlaubsregionen

Es sind nicht nur Eigentumswohnungen in gefragten Stadtlagen, für die sich Käufer interessieren. Auch Ferienhäuser nehmen mittlerweile einen großen Anteil an den Transaktionen ein. Viele Anleger möchten hierzulande in Ferienimmobilien investieren. Allerdings sind die Preise für Ferienobjekte in guter Lage hoch und zugleich ist das Angebot begrenzt. Das Urlaubsverhalten der Deutschen ist im Wandel. Immer mehr deutsche Urlauber ziehen die ... Mehr lesen »

Immobilienkredit: Bauzinsen so günstig wie selten zuvor

Für den Erwerb oder den Bau einer Immobilie gab es selten zuvor solch günstige Finanzierungsangebote wie derzeit. Wer heute ein Immobilienprojekt finanzieren möchte, findet Zinskonditionen vor, die derart niedrige Gesamtbelastungen verursachen, dass auch Interessenten mit mittleren Einkommenshöhen in der Lage sind, die Belastungen zu schultern. Trotz aller positiven Entwicklungen auf dem Zinsmarkt dürfen jedoch die „Basics“ einer soliden Finanzierungsplanung wie ... Mehr lesen »

Baufinanzierung Ratgeber und Checkliste für eine solide Finanzierung

Bevor die Finanzierung des Eigenheims angegangen werden kann, sollten einige Punkte beachtet werden, damit sich die Finanzierung nicht als Kostenfalle entpuppt. Denn nur durch eine gute Planung lassen sich Fehler, die sich häufig nicht mehr oder nur schwer korrigieren lassen, vermeiden. 1. Kosten kalkulieren Bevor die gewünschte Immobilie finanziert werden kann, müssen zunächst alle anfallenden Kosten ermittelt werden. Zu diesen ... Mehr lesen »

Längere Zinsbindung bei Immobilienkrediten – Vor- und Nachteile

Bei Immobilienfinanzierungen stellt sich jedem Finanzierungsnehmer die Frage, ob eine möglichst lange Zinsbindung mit dem Kreditgeber vereinbart werden soll oder nicht. Hierfür gibt es nicht für jeden Fall und jeden Kreditnehmer eine generelle Empfehlung – ob eine lange Zinsbindung sinnvoll ist oder nicht, hängt vielmehr von der persönlichen, aber auch von der am Markt herrschenden Situation ab. Je länger die ... Mehr lesen »

Vermeidung der häufigsten Fehler bei einem Immobilienkredit

Viele – oft althergebrachte oder von der Werbung beeinflusste – Vorstellungen und Meinungen über Immobilienkredite beinhalten Fehler, die den jeweiligen Finanzierungsnehmer nicht selten teuer zu stehen kommen. Gerade Laien sollten sich deshalb vor dem Abschluss einer Finanzierung erst einmal ausführlich und sachlich über das Thema informieren – hier 6 der häufigsten Fehler: Fehler 1: Das Angebot mit dem niedrigsten Sollzinssatz ... Mehr lesen »

Für ein günstiges Darlehen Zinsvergleich nutzen

Wer einen Neubau plant, hat viele Dinge zu beachten und zu lernen. Für die meisten Menschen beginnt mit einem Hausbau ein neuer Lebensabschnitt und es strömen viele (oft vorher nie gehörte) Fragen auf einen ein. Es gilt bautechnische, administrative, juristische und finanzielle Hürden zu „meistern“ und ein möglichst maßgeschneidertes Gesamtkonzept zu erstellen. Ebenso wichtig wie eine gute Bausubstanz ist dabei ... Mehr lesen »

Zahl der Zwangsversteigerungen von Immobilien nimmt ab

Im Zuge der nun schon einige Monate anhaltenden Tiefzinsphase für Immobilienfinanzierungen kann zunehmend auch eine Abnahme der Zwangsversteigerungen beobachtet werden. So kamen in Deutschland in den ersten beiden Quartalen dieses Jahres etwa 30 % weniger Immobilienzwangsversteigerungen zustande als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Diese Zahlen stammen aus dem Halbjahresbericht des Fachverlages Argetra aus Ratingen. Die gut 23.000 Termine mit Immobilienzwangsversteigerungen im ersten ... Mehr lesen »